Startseite Service Partner Sponsoren Impressum Kontakt

Raumfahrt
Übersicht
Service
Newsletter bestellen
Artikel kommentieren
Artikel empfehlen



Astro Medien




Venus Express mit positiven Nachrichten
25.Oktober 2005. Nach der Bekanntgabe der Startverspätung von Venus Express aufgrund einer Verunreinigung in der Verkleidung der Startrakete haben sich Mitarbeiter der ESA und der beteiligten Unternehmen sofort an die Inspektion der Rakete gemacht. Vorläufige Ergebnisse bescheinigen eine funktionstüchtige Rakete.


Venus Express wird auf die Oberstufe der Sojus-Fregat montiert.Vergrößerung (1100k)(Quelle: ESA).

Die Kombination aus Fregat Oberstufe und Venus Express, ummantelt von der üblichen Verkleidung, wurde am frühen Sonntag Morgen in die zuständige Werkhalle auf dem Gelände in Baikonur gebracht. Bereits am Montag machten sich die Ingenieure an die Untersuchung.

Der Ausblick ist ermutigend, da nur relativ große Stücke des Isolationsmaterials, die ursprünglich die Oberstufe der Fregat bedeckten, auf Venus Express entdeckt wurden. Sie konnten leicht mit dem bloßen Auge oder mit UV Lampen entdeckt werden und werden nun vorsichtig und je nach Größe mit Pinzetten, Staubsaugern oder kleinen Stickstoffgebläsen entfernt.

In den nächsten Tagen wird die Inspektion und Reinigung von Venus Express mit Konzentration auf die Optik und die Öffnungen der Sonde fortgesetzt. Danach ist Venus Express fertig für elektrische und Routinetests, bevor das Raumschiff kurz vor dem Einbau in die Verschalung die erneut gereinigt wird.

Die für die Sojus-Fregat Rakete zuständige Starsem und ESA werden ihre Untersuchungsergebnisse vergleichen und dann kurzfristig einen neuen Starttermin definieren. Das Projekt Team der ESA ist zuversichtlich, dass Venus Express deutlich vor dem Ende des aktuellen Startfensters am 24. November gestartet werden kann.

Leserkommentare zu diesem Artikel
tägliche Raumfahrt News mit zusätzlichen Linktipps und Hintergrundinformationen direkt in Ihre MailboxNewsletter jetzt bestellen
Quelle: New Scientist zur Startseite...



Verwandte Artikel
Venus Express hat Testphase überstanden ...(08. Mar 2005)

Astroshop Tipp




Copyright 2004-2005 Raumfahrt24.de Portal für Raumfahrt, Astronomie & Weltraumtourismus Herausgeber: Ingo Froeschmann