Startseite Service Partner Sponsoren Impressum Kontakt

Cassini-Huygens
Übersicht
Service
Newsletter bestellen
Artikel kommentieren
Artikel empfehlen






Saturnmonde Dione und Tethys
13. Mai 2005. Cassini gelang ein wunderschönes Bild der Saturnmonde Dione und Tethys vor den Ringen des Planeten. Die jetzt veröffentlichte Aufnahme wurde bereits am 19. März 2005 gemacht.


Vergrößerung(7k) . (Quelle: NASA).

Dione verdeckt einen Teil der Ringe des Saturn, während Tethys darunter zu schweben scheint. Dione hat einen Durchmesser von 1118 Kilometern, während Tethys mit 1071 Kilometern etwas kleiner ist.

Das Bild ist eine Ergänzung zu einem früheren von der NASA veröffentlichten Foto auf dem die hellen Markierungen auf der Rückseite von Dione gut zu sehen sind. Der 450 Kilometer große Einschlagkrater Odysseus ist auf der Unterseite von Tethys zu sehen. Verglichen mit der pockennarbigen Oberfläche von Tethys erscheint die Oberfläche von Dione wesentlich glatter.

Das Bild wurde im sichtbaren Licht mit der Nahwinkelkamera aufgenommen. Die Entfernung zum Saturn beträgt etwa 2,7 Millionen Kilometer und die Auflösung beträgt 15 Kilometer pro Bildpunkt.          

Leserkommentare zu diesem Artikel
tägliche Raumfahrt News mit zusätzlichen Linktipps und Hintergrundinformationen direkt in Ihre MailboxNewsletter jetzt bestellen
Quelle: NASA zur Startseite...



Verwandte Artikel
Detailreicher Blick auf Dione...(25. Nov 2004)

Copyright 2004-2005 Raumfahrt24.de Portal für Raumfahrt, Astronomie & Weltraumtourismus Herausgeber: Ingo Froeschmann