Startseite Service Partner Sponsoren Impressum Kontakt

Astronomie
Übersicht
Service
Newsletter bestellen
Artikel empfehlen






Neues Zentrum für Astronomie der Universität Heidelberg
07. April 2005. Heidelberg ist einer der bedeutendsten Standorte der astronomischen Forschung in Deutschland. Um für die künftigen wissenschaftlichen Herausforderungen noch besser gerüstet zu sein, wurde das Zentrum für Astronomie gegründet.


Zeichnung des Geländes der Sternwarte Königsstuhl (Quelle: Universität Heidelberg). Eine Vergrößerung des Bildes und weitere Hintergrundinformationen finden sie auf den Seiten der Sternwarte

Dazu wurden jetzt die beiden traditionsreichen Forschungsstätten Astronomisches Recheninstitut und Landessternwarte Königstuhl, die als Landeseinrichtungen bislang unmittelbar dem Wissenschaftsministerium unterstanden, in die Universität Heidelberg eingegliedert und mit dem Institut für Theoretische Astrophysik der Universität unter dem Dach des neu gegründeten Zentrums für Astronomie zusammengeschlossen.

Die Forschungskapazitäten des Landes und der Universität werden damit beispielhaft zu einem an internationalen Maßstäben ausgerichteten Exzellenzzentrum für Astronomie der Universität zusammengeführt.

Mehr Informationen zur Sternwarte Königsstuhl finden sie im Internet:

http://www.lsw.uni-heidelberg.de

Das neue Zentrum wird am 14. April der Presse vorgestellt.  

Quelle: Universität Heidelberg zur Startseite...
tägliche Raumfahrt NewsNewsletter bestellen



Verwandte Artikel

Copyright 2005 Raumfahrt24.de Herausgeber: Ingo Froeschmann