Kabel Highspeed
Startseite Service Partner Sponsoren Impressum Kontakt

Raumstation ISS
Übersicht
Service
Newsletter bestellen
Artikel empfehlen






Progress 16 angekommen
27. Dezember 2004, Ingo Froeschmann. Progress wurde zwar nicht von Rentieren, sondern einer herkömmlichen Rakete angetrieben, aber ihre Ankunft sorgte trotzdem für weihnachtliche Stimmung auf der Internationalen Raumstation ISS.


Die Computergrafik zeigt die Raumstation nach der Ankunft des Progress Moduls (Vergrößerung (0,6MB) (Quelle: NASA)
Das unbemannte russische Transportschiff erreichte die Station mit 2,5 Tonnen Lebensmitteln, Treibstoff, Sauerstoff, Wasser und Geschenken für Kommandant Leroy Chiao und Flugingenieur Salizhan Sharipov.

Progress 16 dockte automatisch an das Zvezda Modul an. Innerhalb weniger Minuten wurden Haken und Klappen verschlossen um den Transporter fest mit der Station zu verbinden.

Während der Annäherung der Progress schwebte Sharipov an den Kontrollinstrumenten des manuellen Dockingsystems um im Falle von Komplikationen die Kontrolle über den Transporter zu übernehmen. Das war aber nicht notwendig, das Andocken verlief fehlerfrei. Leroy Chiao machte derzeit Fotos und Videoaufnahmen der Ankunft.

Unter den Dingen, die zur Raumstation geschickt wurden, sind Laptops, Ersatzteile für die amerkanischen Raumanzüge und Teile, welche die Station auf die Ankunft des europäischen ATV (Automated Transfer Vehicle) vorbereiten.
Quelle: NASA Pressemitteilung zur Startseite...
tägliche Raumfahrt NewsNewsletter bestellen




Copyright 2004 Raumfahrt24.de Herausgeber: Ingo Froeschmann