Kabel Highspeed
Startseite Service Partner Sponsoren Impressum Kontakt

Raumfahrt
Übersicht
Service
Newsletter bestellen
Artikel empfehlen






Russische SS-18 getestet
24. Dezember 2004, Ingo Froeschmann. Wie der russische Nachrichtendienst Interfax berichtet, wurde eine schwere Interkontinentalrakete vom Typ SS-18, außerhalb Russlands auch “Satan” genannt, am Mittwoch erfolgreich gestartet.


Die SS-18 stammt aus der Zeit des Kalten Krieges, hier zu sehen in einem Startcontainer.(Quelle: FAS.org)
“Nach einem geglückten Start und einem Flug von über 6000 Kilometern traf die Rakete ein Trainingsziel auf der Halbinsel Kamtschatka, berichtete Generaloberst Nikolai Solotsov von den Russian Strategic Missile Forces.

„Der erfolgreiche Start bestätigt die technische Tauglichkeit der Rakete, die einen großen Teil unserer Schlagkraft ausmacht,“ sagte Solotsov weiter. „Das Design  ist tauglich und ist auch nach langer Zeit noch bereit für den Kampfeinsatz.

Die gestartete Rakete war 16 Jahre lang einsatzbereit gehalten worden.

Die in der Ukraine gebaute Rakete, auf der Höhe des Kalten Krieges von der  NATO auch „Satan“ genannt, ist eine SS-18, die in der russischen Presse auch als RS-18 oder als Voyevoda (etwa: Kriegerhäuptling) bezeichnet wird. Es ist die weltweit größte militärische Rakete. Sie kann bis zu neun Tonnen Gewicht, bestehend aus 10 thermonuklearen Sprengköpfen,innerhalb von 30 Minuten zu einem Ziel auf der anderen Seite des Planeten befördern. Sie verwendet lagerfähigen, selbstzündenden Treibstoff, ähnlich wie die jetzt von den Amerikanern stillgelegten Titan Raketen.

Russische Experten hatten den geplanten Start seit einigen Wochen diskutiert. Ursprünglich wurde der Flug als eine Übung bezeichnet, die den Startkomplex auf einen kommerziellen Betrieb vorbereiten sollte. Raketenflüge mit den verwendeten giftigen Treibstoffen dürfen in Zukunft im Weltraumbahnhof Baikonur, der auf kasachischem Territorium liegt, nicht mehr benutzt werden, da das nun unabhängige Kasachstan sich Sorgen um seine Umwelt und Bevölkerung macht.
Quelle: Space.com zur Startseite...
tägliche Raumfahrt NewsNewsletter bestellen




Copyright 2004 Raumfahrt24.de Herausgeber: Ingo Froeschmann