Startseite Service Partner Sponsoren Impressum Kontakt
Planet Mars
Übersicht

Raumfahrt24
Newsletter bestellen





Es geht bergauf für Rover Spirit
09. Dezember 2004, Ingo Froeschmann. Eine digitalisierte Bodenerhebungskarte, erstellt aus Satellitendaten die über ein Bild der Mars Global Surveyor Sonde gelegt wurden, zeigt die Höhenunterschiede auf dem Weg, den der Marsrover Spirit zurückgelegt hat. Die Karte zeigt den Stand vom 4. Dezember 2004, oder dem 328. Marstag, bis zu diesem Zeitpunkt hatte der Rover 3,89 Kilometer zurückgelegt.

Vergrößerung (77k) (Quelle: NASA/JPL)
Das blaue Gebiet sind die Basaltebenen auf dem Grund des Gusev Kraters, etwa 20 Meter tiefer als die jetzige Position des Rovers. Spirit durchquerte diese Ebene einige Monate, nachdem er weiter westlich, knapp außerhalb des linken Bildrandes, gelandet war. Das grünblaue Gebiet ist der westliche Ausläufer der Columbia Hills, die Spirit am 156. Marstag, dem 11. Juni, erreichte. Seitdem ist Sprit langsam in nordöstlicher Richtung die Erhebung herauf geklettert. Südöstlich des Rovers befindet sich ein hellgrüner Bereich, wo der westliche Ausläufer auf die Columbia Hills trifft und die Steigung abrupt zunimmt. Die gelben und roten Gebiete zeigen die höchsten Steigungen und Gipfel. Ein steiles Tal östlich der jetzigen Position des Rovers scheint Stellen zu haben, an denen Schichtgestein zutage tritt. Die Wissenschaftler lenken den Rover in Richtung eines Bergrückens um einen besseren Überblick zu bekommen.  
Quelle: ESA zur Startseite...
tägliche Raumfahrt NewsNewsletter bestellen



Copyright 2004 Raumfahrt24.de Herausgeber: Ingo Froeschmann