Startseite Service Partner Sponsoren Impressum Kontakt
Weltraumtourismus
Übersicht

Raumfahrt24
Newsletter bestellen





Chinesischer Weltraumtourismus in 20 Jahren
4. November 2004, Ingo Froeschmann. Weltraumtourismus lässt nicht nur in Amerika oder in Europa die Herzen von Abenteurern höher schlagen. Auch in China machen sich hochrangige Funktionäre der Weltraumindustrie ihre Gedanken.

Yang Liwei, erster chinesischer Astronaut (Quelle: Xinhuanet)
Es wird erwartet, dass das chinesische Volk „seinem Traum von der privaten Raumfahrt in 20 Jahren erfüllen wird,“ sagte ein Sprecher der chinesischen Raumfahrtindustrie auf einem Treffen am Dienstag.

Yuan Jiajun ist Direktor des chinesischen Raumfahrtprogramms und Präsident der China Academy of Space Technology. „Wir werden einen stabilen Rahmen für kommerzielle Raumfahrttechnologie bereitstellen. Das könnte die bemannte chinesische Raumfahrt fördern,“ sagt er. Er unterstrich außerdem, dass es zwei entscheidende Faktoren gebe:“Senkung der Kosten und Gewährleistung von Sicherheit.“

„Derzeit dient die chinesische Raumfahrtforschung hauptsächlich der eigenen Wirtschaft und der nationalen Verteidigung,“ sagt Yuan, er glaubt aber auch, dass die Technik in naher Zukunft für zivile Dienstleistungen genutzt werde und so dem gesamten Volk Nutzen bringen werde.

Die Entwicklung bemannter Raumschiffe weltweit könnte auch den chinesischen Weltraumtourismus voranbringen. Als Beispiel nannte er Burt Rutan und sein SpaceShipOne. Der Erfolg von SpaceShipOne ist ein Meilenstein der Kommerzialisierung des Weltraums. Aber seine Technologie war auch einfacher, da es nur eine Höhe von 100 Kilometern, also erst den Anfang des Weltraums, erreichen sollte.

Die Pläne der chinesischen Raumfahrt sind auf eine unbemannte Mondlandung im Jahr 2020 ausgerichtet, die Proben von Mondgestein zur Erde zurückbringen soll. Zuvor, im Jahr 2007, soll ein Satellit in den Mondorbit gebracht werden, und im Jahr 2010 soll ein unbemanntes Raumschiff auf dem Mond landen.
Quelle: Xinhuanet zur Startseite...
tägliche Raumfahrt NewsNewsletter bestellen



Copyright 2004 Raumfahrt24.de Herausgeber: Ingo Froeschmann